DIE LINKE. BAG Grundeinkommen

Mit Links zum Grundeinkommen

Archiv für Februar 2015

8. März: Für gute Sorge und gutes Leben für alle statt der üblichen Frauentagsrituale

19.02.15 (BGE Aktuell, BGE Frauen)

Quelle: Netzwerk Grundeinkommen Das Netzwerk Care Revolution streitet zum internationalen Frauentag für ausreichende Einkommen (auch ein Grundeinkommen), ausreichend Zeit und soziale Infrastruktur für alle sowie für eine echte Demokratie und eine an den Bedürfnissen der Menschen orientierte Ökonomie. Mehr …

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Nienburg/Weser: „Das emanzipatorische Grundeinkommen in und bei der LINKEN“

19.02.15 (BGE Aktuell)

Die LAG Grundeinkommen Niedersachsen lädt herzlich ein am 20 März 2015 19.30 Uhr Hotel Weserschlößchen, Nienburg Mühlenstr. 20 31582 Nienburg zur öffentliche Diskussionsveranstaltung zum Thema „Das emanzipatorische Grundeinkommen in und bei der LINKEN“ Der Sprecher der BAG Grundeinkommen in und bei der LINKEN, Stefan Wolf, stellt das Konzept des emanzipatorischen Grundeinkommens, das die BAG Grundeinkommen […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

LAG Grundeinkommen Niedersachsen: Mitgliederversammlung

19.02.15 (BGE Aktuell)

Die LAG Grundeinkommen Niedersachsen war schon längere Zeit nicht mehr aktiv. Wir wollen jetzt den Status der Inaktivität überwinden. Darum lade ich euch zur nächsten Sitzung der LAG Grundeinkommen Niedersachsen herzlich ein. Sie findet statt am: 20 März 2015 18.00 Uhr Hotel Weserschlößchen, Nienburg Mühlenstr. 20 31582 Nienburg

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Vorschlag für geänderte Statuten von BIEN

17.02.15 (BGE Aktuell, BGE Europa)

Quelle: Netzwerk Grundeinkommen Drei Grundeinkommens-Netzwerke und mehrere Mitglieder von BIEN schlagen ein viertes Kriterium für die Definition des basic income in den Statuten von BIEN vor: die existenz- und teilhabesichernde Höhe. Mehr …

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

“Hartz-IV-Rebellin” Inge Hannemann in der Hamburgischen Bürgerschaft

16.02.15 (BGE Aktuell, BGE Grundsicher..)

Quelle: Netzwerk Grundeimkommen Die Gegnerin von Hartz IV ist nun­mehr Abge­ordnete in der Ham­burger Bürger­schaft. Die Kämpferin gegen das Sanktions­regime plädiert für ein Grund­einkommen als konsequente Alter­native zum Repressions­system Hartz IV. Mehr …

Weiterlesen »

Keine Kommentare »