DIE LINKE. BAG Grundeinkommen

Mit Links zum Grundeinkommen

Das Gute Leben! Ein Philosophy Slam für alle

21.08.13 (BGE Aktuell)

Quelle: Netzwerk Grundeinkommen

Ein Philosophie-Slam, der am 12. November 2013 in Dresden stattfindet, bietet die Möglichkeit, Visionen zum „Guten Leben“ vorzutragen und dabei auch das Grundeinkommen in Verbindung mit anderen visionären Ideen ins Spiel zu bringen.

Der Philosophie-Slam wird gemeinsam vom AK Kritische Soziale Arbeit der Evangelischen Hochschule Dresden, der Hochschulgruppe Lux Dresden sowie der Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen organisiert.

Im Ausschreibungstext heißt es:
„Regierungen betrachten das Wachstum des Bruttoinlandsprodukts als wichtigen Erfolg für die Gesell¬schaft. Aber heißt das auch Gutes Leben? Ist Gutes Leben: ‘Glück haben’?, ‘Frei sein’?, Wohlstand? Was bedeutet ‘Das Gute Leben’ und an welche gesellschaftlichen Voraussetzungen ist es geknüpft? Die PhilosophInnen dieser Welt beißen sich bis heute an dieser Frage die Zähne aus und jede Zeit, jede Gene¬ration und jedes Individuum scheint ihre eigene Antwort zu haben. Stellt sich die Frage neu, wenn Krisen, Elend, die Zerstörung der Umwelt, auf einen unvorstellbaren Fortschritt von Wissenschaft / Technik und einem gigantischen Reichtum treffen?“

Eine Anmeldung zum Slam ist mit Exposé bis zum 10. Oktober 2013 möglich.

Mehr dazu auf dieser Karte und auf der Website zum Slam.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>