Skip to main content

BAG Konzept

Vorschlag für das Wahlprogramm der Partei DIE LINKE. zur Bundestagswahl 2009

Unser Vorschlag für das Wahlprogramm 2009 der Partei DIE LINKE. gliedert sich in vier
Abschnitte.
1.  Keine Armut von Kindern und Jugendlichen – Grundeinkommen für junge Menschen
Jedem Kind und jeder bzw. jedem Jugendlichen stehen 420 Euro monatlich zur Absicherung der Existenz und Teilhabe zur Verfügung.

2. BAföG ohne Rückzahlung für alle in schulischer und universitärer Ausbildung Befindlichen

Jeder und jedem schulisch Auszubildenden sowie jeder und jedem Studierenden stehen 800 Euro monatlich zur Absicherung der Existenz und Teilhabe wie auch zur Ermöglichung der Bildungsleistung zu Verfügung.

3. Weg mit Hartz IV – Repressionsfreie soziale Grundsicherung für alle Erwerbslosen und Menschen mit geringem Einkommen sowie Ermöglichung solidarischer Arbeitszeitverkürzung. Jeder und jedem Erwerbsfähigen stehen 800 Euro monatlich zur Absicherung derExistenz und Teilhabe zur Verfügung – ob nun erwerbslos, im sabbatical oder einer anderen Form der solidarischen Arbeitzeitverkürzung.

4. Keine Armut im Alter oder bei Erwerbsminderung – Garantierter Grundsockel für alle innerhalb der Gesetzlichen Rentenversicherung Jedem Menschen ab dem 60. Lebensjahr oder mit einer vollständigen Erwerbsminderung steht eine garantierte Rente in Höhe von 800 Euro zur Absicherung der Existenz und Teilhabe zur Verfügung.

Dateien